Ihr Warenkorb
keine Produkte

CE6000-40

Art.Nr.:
CE6000-40
Lieferzeit:
auf Anfrage auf Anfrage (Ausland abweichend)
1.290,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Revolutionär in dieser Preisklasse!

Die CE6000-Serie ist bereits mit dem intelligenten Tangentialschnitt-Modus ausgestattet, der es ermöglicht sehr kleine Schriften von ca. 2mm Schrifthöhe oder filigrane Motive zu verarbeiten. Auch lange Plotaufträge lassen sich dank automatischer Segmentaufteilung präzise verarbeiten.

Mit dem weiterentwickelten AMRS 5.0-Passermarkensystem bekommt der Anwender die Möglichkeit gedruckte Vorlagen absolut präzise auf Kontur zu schneiden. Der Sensor verfügt über eine Abdeckung, die das Medium eben und in definiertem Abstand hält. Auch der Einfluss von Umgebungslicht wird ausgeschlossen – die Passermarken werden mühelos und beschleunigt gelesen.

Besonderheiten 
- Zuverlässige Qualität und konstante Leistung
- Unterstützt Perforationsschnitte
- Automatische Segmentaufteilung
- Zuverlässiges Spurhalten bei langen Plots
- Erweiterte Anwendungsmöglichkeiten aufgrund höherer Schneidekraft
- Inklusiver leistungsstarker Softwareanwendungen
- Intuitive Bedienung und absolute Anwenderfreundlichkeit

Quick-Facts

- CPU: 32-Bit
- Konfiguration:
MicroGritRoll™ Schneideplotter
- Antriebssystem: Digital Servomotor
- Max. Schneidefläche (B x L): 375 mm 50 m1  14.8 in x 164 ft1
- Bereich für gar. Schneidegenauigkeit (B x L): 356 mm x 2 m1
- Medienbreite Max. Breite: 484 mm
- Medienbreite Min. Breite: 50 mm

1 Beim Betrieb gemäß Graphtec-Bedingungen mit Graphtec-Medien, für lange Plots mit Fangkorb



Videos & Prospekte

  > Etiketten mit dem Graphtec CE6000 auf Kontur ausschneiden
> Graphtec CE6000 Schneiden von Karton ohne Schneidematte
 
   
> Warum Sie mit Graphtec die richitge Wahl treffen
> Graphtec Print & Cut Workflow - Aufkleber & Etiketten
> Graphtec CE6000 vs FC8600 - Die wichtigsten Fakten
> Produktinformation Graphtec CE6000 Serie